Home

25.05.2019 - ATS-Übung

Geschrieben von OFM Hiltz Andreas. Veröffentlicht in Artikel

Am 25.05.2019 wurde im Zuge einer Einsatzübung, der Innenangriff mit schwerem Atemschutz, unter erheblich erschwerten Sichtverhältnissen, geprobt.

Ziel der Übung war es, 2 Personen aus einer brennenden Scheune (Annahme) zu bergen.

Am Übungsort wurden im Vorfeld, die erforderlichen Maßnahmen der ersteintreffenden Feuerwehr, in Bezug auf das oben genannte Einsatzszenario, aufgefrischt.

 

     

Pegelstände NÖ       Einsatzstatus BL